Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt für GOLDEN TOAST.

GOLDEN TOAST Projektinfos

17.05.10 - 18:05 Uhr

von: Hanne_GOLDEN_TOAST

Feedback auf Eure Fragen Teil 3.

Hallo liebe Projektteilnehmer,

heute gibt es wieder Antworten auf eure vielen Fragen.

Liebe Grüße aus Garrel, Eure
Hanne_GOLDEN_TOAST

Zusammen kamen wir auf die Idee, dass eine wiederverschliessbare Verpackung eventuell Sinn machen koennte.
Bei den GOLDEN TOAST Verpackungen mit Clipverschluss (Toast, Sandwiches, Toasties sowie Spezialitäten) ist dies ja bereits der Fall. Bei den Aufbackprodukten ist die Realisation aufgrund der Produkttechnologie derzeit nicht möglich.

Beliefert Golden Toast auch die McDonalds-Filialen Deutschland mit diversen Hamburgerbrötchen?
Nein.

Wer kann mir denn den Unterschied von Golden Toast Buttertoast und Golden Toast Weißbrot nennen?
Der Hauptunterschied beider Produkte liegt in der unterschiedlichen Backtechnologie begründet. Weißbrot wird nicht wie Toast in einem geschlossenen Kasten sondern in einer offenen Backform gebacken und hat oben einen sogenannten Ausbund. Die Scheiben des Weißbrotes haben dadurch eine andere Form und sind zudem größer. Außerdem handelt es sich beim Weißbrot um ein ganzes Brot, d.h. inklusive Endstücke. Natürlich unterscheiden sich beide Produkte aber auch im Geschmack. So hat natürlich nur unser Buttertoast den feinen Buttergeschmack.

Was ein bißchen bemängelt wurde ist, daß die Toasties sich nicht so schön voneinander lösen. Also das Ober und Unterteil. Da musste man ziemlich aufpassen, das sie nicht an der falschen Stelle auseinandergehen.
Schwankungen der Breite des sogenannten Stegs sind produktionstechnisch leider unvermeidbar. Trotzdem danken wir für den Hinweis. Grundsätzlich können wir den Tipp geben, beim Trennen der beiden Hälften ein Messer zu Hilfe zu nehmen.

Klasse fand er, dass die Schnitten so viele Rosinen beinhalteten. Er fragte mich auch, ob es solche Scheiben auch mit Schokostückchen gäbe. Da musste ich ihn leider enttäuschen, wäre aber eine neue Produktidee??
Danke für die Anregung. Wir werden diese Produktidee gerne aufnehmen und an die entsprechende Abteilung weiterleiten.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 17.05.10 - 18:35 Uhr

    von: becki1509

    Danke für die interessanten Infos!!

  • 17.05.10 - 18:43 Uhr

    von: kassandra79

    ja stimmt das mit den Toasties hat mich schon immer gestört das die nie richtig auseinander gehen und den unterschied zwischen weißbrot und Buttertoast wusste ich auch nicht konnte mir aber so wie antwort ausgefallen ist es denken trotzdem finde ich immer wieder die Fragen erstaunlich. Klasse Fragen, tolle Antworten ;)

  • 17.05.10 - 19:15 Uhr

    von: yaserez

    Scheiben mit Schokostückchen wäre Lieblings Produkt sein, das kann ich persönlich bezeugen.

  • 17.05.10 - 19:39 Uhr

    von: Dawie

    Ich wäre für Croissons mit Schokoladenfüllung oder Milchbrötchen mit und ohne Schokostückchen

  • 17.05.10 - 20:56 Uhr

    von: Brummi2000

    Danke für die neuen Infos.
    Ja Schokocroissants, das hatte mich mir gleich beim ersten Mal gedacht. Da jetzt schoki drin MMMHH.
    Ich hab meine Tüten mit einem Plastikclip verschlossen, der ist richtig dicht und sie halten lange.
    Habe die Toasties natürlich auch NICHT mit dem Messer aufgeschnitten und prompt sind sie am abstehenden Knubbel im Toaster hängen geblieben.

  • 17.05.10 - 21:36 Uhr

    von: MirjamM7

    Ja, gefüllte Croissants mit Schokolade oder Marzipan wären super!!!!

  • 17.05.10 - 22:11 Uhr

    von: Anhermannja

    Bin zwar jetzt nicht im Team Toast, aber schon seit langen ein groooßer Toastie-Fan….
    …. dass diese aber so schwer auseinander zu machen sind bzw. die Hilfe eines Messers benötigt wird, finden mein Mann und ich auch seeeeehr doofi :p

  • 17.05.10 - 22:13 Uhr

    von: mausimaus

    Oh ja, mit Schokoladenstückchen, dass wäre der Hit. Da könnte ich meine Kolleginnen sicher auch damit locken, denn an das Rosinenbrot wollten sie überhaupt nicht ran.
    Bitte bitte versucht euer Bestes :-)
    Ich leg mich schon mal auf die Lauer… hi hi

  • 17.05.10 - 22:14 Uhr

    von: missi79

    Danke für die Antworten.

    Mich stört an den Toasties dieses Griesszeugs…. Ich reibe mir das immer vor dem Toasten mit den Fingern ab.

    Wozu ist das eigentlich gedacht? Damit die Toasties nicht aneinander kleben?

    LG
    Missi

  • 18.05.10 - 08:42 Uhr

    von: Aldenhoven

    sip verschluss das wär echt besser…..
    so wie z.b. bei der gratainkäse verpackung :)

    mein mann is auch toastie-fan jeeeeeeeeeeden morgen nimmt er die zu arbeit , aber er sagt auch wäre besser wenn man die ,ohne sie noch überzuschneiden, ausseinander brächte.

  • 18.05.10 - 08:44 Uhr

    von: Aldenhoven

    oh etwas vergessen

    wie wärs den mit käsebrötchen ?

    oder mein sohn meinte normales brot , also graubrot oder villeicht auch scharzbrot .

  • 18.05.10 - 09:43 Uhr

    von: Rudola

    Wo sich hier alle über die Toasties beschweren…
    Habt ihr schon mal welche von anderen Herstellern gekauft??? Ich kenne welche die sind gar nicht vorgeschnitten. Da sind diese echt suuuuuuuuuper!

  • 18.05.10 - 10:43 Uhr

    von: Beanseidhe

    Schokobrötchen, gekauft! :)

  • 18.05.10 - 13:05 Uhr

    von: mausimaus

    @ Aldenhoven,
    ja Käse- und Kürbiskernbrötchen das sind so meine Favoriten. Diese beiden Sorten habe ich schon bei Knisperknusper in einer Umfrage bestellt *lach* :-)

  • 18.05.10 - 13:15 Uhr

    von: Goldstern82

    Meinem Freund und mir hat das Toast “Körnerharmonie” besonders gut geschmeckt. Leider haben wir dieses spezielle Toast bisher noch in keinem der Geschäfte gesehen in denen wir normalerweise einkaufen gehen (REWE, Kaufland, Real). Kann es sein, dass es dieses nur in speziellen Geschäften gibt?

  • 18.05.10 - 13:34 Uhr

    von: Merlinmama

    Scheiben mit Schokostückchen – das könnte mein Favorit werden.
    Die Rosinenschnitten sind allerdings auch lecker. Habt Ihr schon mal versucht, sie zu toasten? Schmeckt echt gut!

  • 18.05.10 - 13:34 Uhr

    von: Fireman33

    Also wenn wirklich Schokocrossant und Milchbrötchen sowie Schokoschnitten von Golden Toast auf den Markt kommen ,melde ich mich gerne schon mal zum testen,den das ist eine spitzen Idee :) Leide habe ich bei uns die (normalen)Crossants noch nicht gefunden :(

  • 18.05.10 - 14:08 Uhr

    von: Comaner

    Schokostückchen in Brötchen oder Schokocroissants…Tolle Idee!Würd ich auch sofort kaufen

  • 18.05.10 - 16:22 Uhr

    von: Waikiki

    Ich finde ja es sollte von Golden Toast Bagels geben. In den USA kann man immer so Pakete mit “Bagel-Türmen” in allen möglichen Geschmackrichtungen kaufen.

  • 18.05.10 - 17:08 Uhr

    von: Zahnfee45

    Also Käsebrötchen wären eine super Idee. Ansonsten bin ich selbst ein Körner-Freak :)

  • 18.05.10 - 17:46 Uhr

    von: Vonni74

    Goldstern82: Das Körner Harmonie Sandwich hat uns auch am besten geschmeckt. Ich habe es auch überall gesucht und jetzt bei Netto gefunden. Da gibt es eine ganze Menge von Golden Toast.

  • 18.05.10 - 20:17 Uhr

    von: Irmela

    Ohja Käsebrötchen!!!

  • 18.05.10 - 22:39 Uhr

    von: pkessel

    Also bei Schokobrötchen wäre ich auch dabei. Käsebrötchen wäre auch mein Ding.

  • 19.05.10 - 01:18 Uhr

    von: Ailbe83

    Bagels wären Klasse, die mit Frischkäse und Lachs..mhm echt lecker. Würd ich nur noch kaufen.

  • 19.05.10 - 08:06 Uhr

    von: Soulangel

    Verschiedene Körnerbrötchensorten hätte ich gerne. Also Sesam, Sonneblumenkern, Kürbiskern und sowas. Was ich auch klasse fände wären Schokobrötchen, yammi oder Croissants am liebsten mit Vanilleeis drin, wie es sie ja schon mal gab. Allerdings von einer anderen Firma. Oder vielleicht so ein Käse-Schinken-Croissant oder Pizzacroissant, das wäre doch bestimmt auch ein leckerrer Snack.

  • 19.05.10 - 08:30 Uhr

    von: Ulrich

    Käsebrötchen! Kann mir vorstellen, dass das mit der Haltbarkeit ein Problem werden könnte. Und “Plastikkäse” braucht ja kein Mensch!

  • 19.05.10 - 08:45 Uhr

    von: mausimaus

    @ Ulrich,
    aber das sollte doch kein Problem sein mit dem Käse. Die Brötchen könnten ja auch gefrostet sein.
    Guck mal, auf den Pizzas ist ja auch schon Käse drauf und der ist ganz bestimmt nicht aus Plaste :-)

  • 19.05.10 - 10:13 Uhr

    von: Leckerli76

    Oh jaaa, Kürbiskernbrötchen…oder dann doch die eher die Schokobrötchen-Variante…?
    Ich finde alle Ideen hier echt lecker!

  • 19.05.10 - 11:06 Uhr

    von: ville

    Also, eure Ideen machen Hunger….. Käsebrötchen, Schokobrötchen, Kürbiskernbrötchen…… lecker. Doch ich werde mich mit einem Toastie trösten, das hat auch was. Aber ich finde die müssten vom Durchmesser etwas größer sein, damit man sich beim rausholen aus dem Toaster nicht verbrennt. Autsch. Aber ansonsten lecker…………

  • 19.05.10 - 11:15 Uhr

    von: freya1

    Ich hätte noch Ideen zu dem Ciabatta-Brot. Den könnte es z.B. auch mit Oliven oder Kräutern oder mit Peperoni oder mit Tomaten oder alles zusammen :-) geben. Gerade jetzt zur (hoffentlich noch kommenden) Grillsaison.

  • 19.05.10 - 17:08 Uhr

    von: Mewagers

    Ich finde die meisten Anregungen gut,
    Schokocroissants wären super,
    Bagels (mit Sesam) wären auch ganz super

  • 19.05.10 - 18:29 Uhr

    von: Puddel77

    Ich fände Schokocoissonts auch echt super lecker….das wäre was….
    Und auch das Ciabatta Brot wäre in verschiedenen Geschmacksrichtungen super da bin ich voll dafür….
    Brötchen mit Sonnenblumenkernen oder Kürbiskern mhhhhh auf jeden fall dunkler Teig mit viel Körnern drin und drauf waäre auch ne Idee

  • 20.05.10 - 17:02 Uhr

    von: Dawie

    Also Golden Toast strengt euch an da bin ich in eine Marktlücke gestossen mit meiner Idee, alle ( fast) wollen Schokocroisssants und Schokobrötchen. jam jam da kauf ich mich doch durch das ganze Regal. käsebrötchenfan bin ich auch, lecker…

  • 20.05.10 - 17:10 Uhr

    von: Hexenweib

    Bei der Zwischenumfrage habe ich auch angegeben, dass ich Schokocroissants und Ciabatta mit Oliven und Kräutern super finden würde.

  • 20.05.10 - 19:59 Uhr

    von: missi79

    @ trnd:

    auf meine Frage hat noch niemand reagiert:

    Mich stört an den Toasties dieses Griesszeugs…. Ich reibe mir das immer vor dem Toasten mit den Fingern ab.

    Wozu ist das eigentlich gedacht? Damit die Toasties nicht aneinander kleben?

    LG
    Missi

  • 20.05.10 - 23:05 Uhr

    von: miki.z

    zu dem absatz ganz oben…..

    die fa lieken liefert auch an die fa mc donalds aus…..also da golden toast auch dazu gehört und das ein riesen unternehmen ist – ist es zwar nicht direkt golden toast aber der gleiche hersteller-
    hatte grade noch eine schulung wo dies bekannt gegeben wurde!!!!!!und die andere grosse kette ist auch dabei!

  • 21.05.10 - 08:20 Uhr

    von: knisperknusper

    @missi79:

    Bitte ein wenig Geduld! Ich habe die Frage bereits an unseren Ansprechpartner weitergeleitet.

  • 24.05.10 - 13:21 Uhr

    von: Dorothy9

    Wiederverschließbare Tüten wären im Bereich Aufbacken unglaublich praktisch! :)

  • 24.05.10 - 17:07 Uhr

    von: Booklooky

    Ich wünsche mir für die Zukunft Aufback-Bagels und Schoko- oder Marzipancroissants.
    Wiederverschließbare Tüten finrde ich persönlich nicht so wichtig. Dafür gibt es ja diese praktischen Tütenclips aus Plastik zu kaufen.

  • 25.05.10 - 13:51 Uhr

    von: Pia2009

    Liebe Hanne,

    ich habe mal ne andere Frage. Jede Markenfirma stellt doch auch no-names her.

    Darf man erfahren -oder ist das Herstellergeheimnis?- welche Handelsketten Golden Toast unter einem no name beliefert?

  • 25.05.10 - 14:23 Uhr

    von: RKnechts20

    Bagels wären ne tolle Sache. Stehe ich total drauf.

  • 25.05.10 - 23:37 Uhr

    von: Monelein86

    Ja Bagels wären prima!!!
    Eine andere Frage die ich allerdings anhänge mag an die Sache mit dem Vollkorn und Körnerharmoniesandwich-warum ich darin bitte Karamellsirup enthalten?! Geht es da nur um die dunklere Einfärbung des Brotes damit es “mehr nach Vollkorn” aussieht oder hat es eine geschmackliche Relevanz?!

  • 25.05.10 - 23:43 Uhr

    von: TaGey

    Ich würde die Bagels auch kaufen :-)
    Am liebsten pur, mit Sesam oder als Parmesam/Oregano

  • 28.05.10 - 16:23 Uhr

    von: Hanne_GOLDEN_TOAST

    @miki.z:

    Es ist richtig, dass das Unternehmen Lieken Brot- und Backwaren, Lieferant der Brötchen bei McDonald’s Deutschland ist. Dies kann auch auf der offiziellen McDonald’s Homepage nachgelesen werden.

    Die Produkte der Marke GOLDEN TOAST unterscheiden sich jedoch von jenen Produkten, die für das Unternehmen McDonald’s hergestellt werden. Es handelt sich also nicht um dieselben Produkte. Somit gibt es keinen direkten Bezug zwischen GOLDEN TOAST und McDonald’s.